Mit 80 um die Welt | Gemeinsam reisen - das Leben genießen.


Urlaub und Reisen waren und sind vom Sinn her schon immer gesundheitsförderliche und Gesund erhaltende Aktivitäten. Auch im Alter und Ruhestand sind Urlaub vom Alltag und Reisen wichtige gesundheitsförderliche Aktivitäten.

Reisen, wenn richtig geplant, sind gesellig anregend, sie tragen dazu bei körperlich fit zu bleiben und fördern vor allem bei Gruppenreisen geselliges und soziales Wohlbefinden des Einzelnen.

Gemeinsames Erleben mit Anderen, das Entstehen neuer Freundschaften sind Ereignisse von Reisen, die gerade älteren Menschen viel bedeuten und wesentlich zu einem erfüllten Leben im Alter beitragen können.

Die Idee hinter den Reiseangeboten von Mit 80 um die Welt ist schlicht, Menschen Lebens- bzw. Reiseträume zu erfüllen. Es ist nie zu spät, Reiseträume wahr werden zu lassen und ein Abenteuer zu wagen. Alt - na und! Einmal noch oder das erste Mal im Leben eine große Reise unternehmen und andere, vielleicht fremde Kulturen kennen und schätzen lernen.

Das Alter ist kein Hindernis mehr, die Welt zu entdecken und unsere Mobilität hat sich in den letzten Jahren zunehmend verbessert. Und doch bleiben für viele Menschen entfernte Ziele nur ein sehnsüchtiger Wunsch, ein Traum. Mit 80 um die Welt will Ihnen genau diese Lebensträume erfüllen. In kleiner Gesellschaft mit gleichgesinnten Weltentdeckern reist es sich angenehmer. Und wenn man dann seine Reiseerlebnisse noch mit anderen teilen kann, macht das Reisen noch mehr Freude. Vielleicht hat das Leben bis dato noch nicht die Chance gegeben und nun ist es an der Zeit loszugehen: jede noch so entfernte Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Herzlich willkommen!

Und wenn man dann seine Reiseerlebnisse noch mit anderen teilen kann, macht das Reisen noch mehr Freude. Unter dem Credo "mit 80 um die Welt", übrigens angelehnt an die erfolgreiche ZDF Sendung "Mit 80 Jahren um die Welt", werden Reisen in die ganze Welt in überschaubaren Gruppen von maximal 20 bis 25 Teilnehmern organisiert, bei denen den Einheimischen auch schon mal über die Schulter oder in die Kochtöpfe geschaut wird.

Reisen ist heute keine Frage des Alters. Dennoch hat das Team der ServicePLUS Reisen GmbH Reiseangebote geschaffen, die sich für Lebenserfahrene sehr gut eignen. Wichtig bei allen Reisen ist das Rundumwohlfühl-Erlebnis und dass jede Reise garantiert von einer umsichtigen ServicePLUS Reisebegleitung von Anfang bis Ende moderiert wird. Soweit möglich, können Teilnehmer auch persönliche Erlebniswünsche einbringen, um diese in Erfüllung gehen zu lassen. Das Niveau ist ansprechend und selbstredend wird großer Wert auf sorgfältig ausgewählte Unterkünfte und entspannte Reiserouten gelegt.

Reisen in kleinen Gruppen mit max. 25 Teilnehmern

Aus den Erfahrungen der vielen zurückliegenden Reisen hat sich die Gruppengröße mit maximal 25 Teilnehmern als recht optimal erwiesen. Überschaubar und dennoch ausrichend groß, für unsere Gäste ein sehr gutes Preisniveau zu erzielen.

Die Mindestteilnehmerzahl pro Reise kann schwanken. In der Regel liegt diese bei etwa 15 Teilnehmern. Bitte achten Sie auf die Hinweis bei der jeweiligen Reise. Natürlich ist es unser absolutes Bestreben, jede Reise auch durchzuführen. Solltes es aber doch einmal nicht möglich sein, dann werden unsere Teilnehmer rechtzeitig, also mindestens 6 Wochen vor Reiseantritt darüber informiert.

Erfahrene, umsichtige ServicePLUS Reisebegleitung von Anfang an

Damit jede unserer Reisen zu einem perfekten Urlaub für Sie wird. Unsere Reisebegleiter sind selbst bereits lebenserfahren und kompetent in puncto Reisebegleitung. Sie sorgen unterwegs für ein Höchstmaß an individueller Betreuung: sind Moderator, sorgen rund um die Uhr für Ihr Wohlergehen, kümmern sich um den reibungslosen Ablauf Ihrer Reise und sind jederzeit Ihr Ansprechpartner und bei Bedarf auch gerne Übersetzer oder einfach nur geselliger Gesprächspartner. Und das von Anfnag bis Ende einer jeder Reise.

Alles Wissenswerte zu Land und Leuten in den Zielgebieten vermitteln Ihnen zusätzlich örtliche Reiseleiter und Guides. Soweit möglich, sind diese natürlich deutschsprachig. Und sollte es einmal nicht möglich sein, dann wird unsere Reisebegleitung die Übersetzungen vornehmen.

Viele Extras bereits inklusive

Viele unserer Teilnehmer erfüllen sich einen Lebenstraum, den Sie gemeinsam mit anderen erleben und teilen. So ist es für uns selbstverständlich, dass die Höhepunkte auf jeder Reise auch im Preis bereits inkludiert sind. Bei den Mahlzeiten achten wir darauf, dass viele enthalten sind, aber dennoch genügend Raum für individuelle Verpflegung bleibt. Das freut unsere Gäste, die die Reiseziele auch kulinarisch mal auf eigene Faust erkunden möchten.

Reisen mit Niveau

Wichtig bei allen Reisen ist das Rundumwohlfühl-Erlebnis und dass jede Reise garantiert von einer umsichtigen ServicePLUS Reisebegleitung von Anfang bis Ende moderiert wird. Soweit möglich, können Teilnehmer auch persönliche Erlebniswünsche einbringen, um diese in Erfüllung gehen zu lassen. Das Niveau ist ansprechend und selbstredend wird großer Wert auf sorgfältig ausgewählte Unterkünfte und entspannte Reiserouten gelegt.

Ausgewählte Reiserouten - weltweit

"Reisen ist auch die Sehnsucht nach dem Leben" (Kurt Tucholsky)

Unsere Reiserouten werden so ausgewählt und abgestimmt, dass es keine Hetze wird. Hier gilt auch schon mal, dass Weniger am Ende Mehr ist.

Die Planung erfolgt so, dass die Reisen im allgemeinen als entspannt bezeichnet werden dürfen. Wo imme rmöglich, veremiden wir tägliches Kofferpacken und setzen dafür lieber auf sehr gute Standorthotels, von denen aus wir täglich Ausflüge unternehmen und Abend das wieder zurückkehren. So kannman sich auf Wunch auch mal ausklinken und eine Auszeit nehmen oder etwas auf eigene Faust unternehmen.

Für Ihre Reise planzen wir Bäume für ein grünes Klima

Durch die Konzentration der Treibhausgase in der Atmosphäre ändert sich das Klima auf der Erde offensichtlich stetig und durch menschliche Einflüsse vor allem schneller und stärker. Deswegen gehört Klimaschutz sicher zu den wichtigsten und vornehmsten Aufgaben der Menschheit, um den Erhalt unseres Planeten und die Zukunft nachfolgender Generationen zu sichern.

Wir engagieren uns dem Treibhauseffekt zu entgegnen und wollen unseren Teil für ein besseres, grünes Klima beitragen.

Deshalb pflanzen wir für jede Reisebuchung zwei Bäume in einem Aufforstungsgebiet in Paraguay. Zum einen schützen wir damit die Regenwälder vor der Abholzung, zum anderen ist das Wachstum der Bäume dort viermal schneller als in europäischen Wäldern. Mit ihrer Buchung tragen u. a. dazu bei, dass neue Lebensräume für zahlreiche Tierarten entstehen und auch die lokale Bevölkerung durch die Anpflanzungen und Arbeitsplätze profitiert.

Infos zum Projekt 

Bis heute wurden bereits über 12 Millionen Bäume gepflanzt. Auf einer Fläche von 12.000 Hektar, welche ursprünglich von dichtem Wald bewachsen war, wächst heute ein Mix verschiedener Baumsorten. Die wiederaufgeforsteten Brachflächen entstanden im letzten Jahrhundert durch Raubbau und Brandrodung.

Es ist dringend notwendig jetzt zu handeln und dabei spielt es keine Rolle ob wir hier in Deutschland, Europa oder in Paraguay den CO2 – Emissionen entgegenwirken. Wir atmen auf der ganzen Welt die gleiche Luft.

Warum in Paraguay?
Die Kosten für Land und Personal sind in Paraguay wesentlich geringer und ermöglichen es der Organisation „Grünes Klima“ im Vergleich zu Deutschland ein Vielfaches an Bäumen zu pflanzen. Dadurch ist logischerweise die Menge an gebundenem CO2 um ein Vielfaches größer. Zusätzlich wird dieser Effekt noch durch die klimatischen Gegebenheiten in Paraguay unterstützt. Das Wachstum der Bäume ist schneller und effektiver und somit für das Klimaziel hilfreicher. In Deutschland halten sich Abholzung und Aufforstung in etwa die Waage. In Paraguay wächst die Größe der Brachflächen leider noch immer durch weitere Rodungen. Aufforstungen sind noch nicht so verbreitet, dass dieser Effekt gestoppt bzw. umgekehrt wird. Ein weiterer Grund sich dort zu engagieren.

Das Projekt „Grünes Klima“ entstand durch den Reiseunternehmer Josef Miller. Der Lateinamerikafreund besuchte mit einer Reisegruppe für Natur- und Forstinteressierte Paraguay. Schon damals waren die Folgen der Brandrodungen nicht zu übersehen und die riesigen Brachflächen gaben den Ausschlag „Grünes Klima“ zu initiieren und die Idee den CO2 – Ausstoß seines Reiseunternehmens zu kompensieren.

Vor Ort in Paraguay wird wertvolles Holz in wertvolle Produkte verwandelt. Auf den Aufforstungsflächen werden Eukalyptusbäume, Kiefern und native Edelhölzer angepflanzt und nach vielen Jahren geerntet. Je nach Holz und Holzeigenschaften werden aus diesen Bäumen Möbel, Böden, Pfähle, Balken und viele weitere Produkte hergestellt

Die wichtigsten Eckzahlen im Überblick:

  • Seit 2006 wurden ca. 12.000 Hektar Brach- und Weideland aufgeforstet
  • 200 Arbeitsplätze, vorwiegend für die lokale Landbevölkerung geschaffen
  • Rund 12 Millionen Bäume gepflanzt
  • Es werden über 250.000 Tonnen CO2 jedes Jahr oder 500 kg alle 60 Sekunden gebunden

Newsletter


Melden Sie sich mit Ihrer gültigen E-Mail-Adresse sowie Ihrem Vor-/Nachnamen und Anrede zu unserem Newsletter an. Wählen Sie abschließend bitte noch, welche/n Newsletter Sie erhalten möchten.
Wir informieren Sie dann regelmäßig über aktuelle und interessante Reiseangebote und Urlaubsthemen.

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von www.serviceplusreisen.de meine personenbezogenen Daten automatisiert speichert und bearbeitet. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen / Newslettern, der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht. Ich bin einverstanden, dass das Öffnen der E-Mails und die angeklickten Links zu Zwecken der Optimierung unserer Kommunikation mit Ihnen protokolliert werden. Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir ServicePLUS Reisen in unregelmäßigen Abständen per Email personalisierte Produktinformationen aus dem Bereich Reisen zukommen lässt. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an info@serviceplusreisen.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Email übermittelten Produktinformation.

Ihre Anmeldung erfolgt durch das sichere Double Opt-In Verfahren. Wir verwenden Ihre Daten nur zum Versand unseres Newsletters und geben diese nicht an Dritte weiter. In jedem Newsletter haben Sie die Möglichkeit, sich aus dem Verteiler mit nur einem Klick abzumelden.